Hort an der Schule Denkendorf

Der Hort an der Schule Denkendorf ist eine 2-gruppige Einrichtung für Kinder ab Schuleintritt bis zur 4.Klasse. Die Räumlichkeiten des Hortes befinden sich an der Mittelschule Denkendorf. Das ermöglicht die Benutzung der schuleigenen Räume wie Turnhalle, Pausenhöfe, Werkraum etc.

Unser Tagesablauf:

Die Kinder kommen nach Schulschluss (11:20 Uhr, 12:15 Uhr, 13:00 Uhr) zu uns.

Bis zum Mittagessen um 13:00 Uhr in der Gruppe gestalten wir zusammen mit den Kindern die Zeit mit gemeinsamem bzw. freiem Spiel, Förderung in Kleingruppen (Lesekönig, etc.), kreativen Angeboten, usw..

Das Mittagessen wird von den ortsansässigen Gaststätten geliefert und in den jeweiligen Gruppen gegessen.

Während der Lernzeit von 14:00 bis mindestens 15:00 Uhr machen die Kinder in Kleingruppen unter Betreuung der Pädagogen ihre Hausaufgaben. Schriftliche Aufgaben werden auf Vollständigkeit kontrolliert.

Im Anschluss an die Lernzeit gestalten wir gemeinsam mit den Kindern die Freizeit mit verschiedenen sportlichen, musikalischen und kreativen Angeboten.

Unsere Einrichtung ist während der Schulzeit geöffnet von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr, freitags bis 16:15 Uhr.

Unsere Abholzeiten:

13:00 Uhr                        Schulbusnutzung möglich

13:45 bis 14:00 Uhr         nach dem Mittagessen (kein Bus)

16:00 bis 16:15 Uhr         Schulbusnutzung möglich

(freitags letzter Bus um 15:00 Uhr)

16:15-17:00                    gleitende Abholzeit

 

Schließzeiten:

Wir haben – abgesehen von gesetzlich zulässigen 30 Schließtagen – ganzjährig geöffnet.

Die Betreuungszeiten während der Ferien sind:

Bringzeit:           7:45 bis 9:00 Uhr

Abholzeiten:       12:00 Uhr, 14:00 Uhr und 16:00 Uhr

Das Programm während der Ferien richtet sich nach der Zahl und den Interessen der angemeldeten Kinder.

Während der Ferien ist die Schulbusnutzung nicht möglich.

 

Elternbeiträge:

Die Elternbeiträge richten sich nach der jeweils gültigen Gebührenordnung der
Gemeinde Denkendorf.

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und stehen für evtl. Nachfragen gerne unter den Kontaktdaten zur Verfügung!

Drucken

Stellenausschreibung Hort

Die   Gemeinde Denkendorf (ca. 5000   Einwohner), Lkr. Eichstätt, sucht laufend                                    

       

Kinderpfleger-/innen

Erzieher-/innen

bzw. Mitarbeiter-/innen
mit vergleichbaren Qualifikationen

in Vollzeit bzw. Teilzeit

für die gemeindlichen Einrichtungen zur Kinderbetreuung

Kindertagesstätte Marienheim, Denkendorf
Kinderhaus Storchennest, Gelbelsee
Haus für Limeskinder, Haus Zandt
Haus für Limeskinder, Haus Dörndorf
Hort an der Schule, Denkendorf

Die Stellen sind vorläufig befristet.

Wir   haben es uns zur Aufgabe gemacht, Kinder in ihrer Entwicklung zu unterstützen   und sie auf ihrem Weg zu selbständigen, selbstbewussten und verantwortungsvollen Menschen zu begleiten.

Ihre Aufgaben:

In unseren Einrichtungen warten liebe Kinder auf herzliche und engagierte Wegbegleiter-/innen. 

Was Sie mitbringen sollten:

Organisationsfähigkeit und selbständiges   Arbeiten, Engagement, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit,   Erfahrung und Freude an der Arbeit mit Kindern. Wir wünschen uns einen respektvollen   und vertrauensvollen Umgang mit den Eltern und die Bereitschaft, unser   pädagogisches Konzept der jeweiligen Einrichtung in die Praxis umzusetzen.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen ein interessantes,   vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet, ein nettes und motiviertes Team und eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie

bitte laufend an die

Gemeinde Denkendorf, Wassertal 2, 85095 Denkendorf

oder per Email an

sibylla-neubauer@gemeinde-denkendorf.de.

Auskünfte erteilt Bürgermeisterin   Claudia Forster

Tel. 08466 9416-0  

 
 

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok